Aktuelles aus Innsbruck und der Welt

Semesterstart in Innsbruck

Seiltanz im Kinderzirkus vom Zirkus Meer

Kinderzirkus im Raum Innsbruck

Workshops: Bewerbungstraining & Vorstellungsgespräch

The Conjuring 2 - Filmkritik - Die Meinung zum Film von einem unserer Autoren

The Conjuring 2 - Filmkritik

Ein ganzes halbes Jahr - Filmkritik

Asiatisches Gemüse mit Reis - Koch Tipp

Erbsenreis - Koch Tipp

BAD NEIGHBORS 2 - Filmkritik

Rezeptidee: Leckere und schnell zubereitete Polenta Pizza

Polentapizza - Koch Tipp

Innsbrucks Studentenorganisationen stellen sich vor

ISS – Innsbruck Student Societies - Treffen

Filmrezension zum Film The Revenant

The Revenant - Filmkritik

Money Monster - Kinofilm - Plakat zum Film

Money Monster - Filmkritik

Filmplakat vom Film 10 Cloverfield Lane

10 Cloverfield Lane - Filmkritik

Filmplakat The first Avanger - Civil War

The First Avenger: Civil War - Filmkritik

StartUp Day - 2016

Brettspiel - der Widerstand - ähnlich dem Spiel Werwolf

Spieletipp: Der Widerstand (Strategiespiel)

Woran forschen Innsbrucker Wissenschaftler? Antworten beim Pint of Science

Pint of Science 2016 - Innsbruck

Danny MacAskill in seinem neuen Video Aviemore Spring

Muc-Off - neue Bike Skills - Danny MacAskill


Alle Nachrichten anzeigen »

Angebote & Programm in Innsbruck und Umgebung

Metropol Kino

MPREIS Bahnhof

Glungezer

Axamer Lizum

Fair Trade Shop Innsbruck (Weltladen)

Einblick in das Innsbrucker Leben

Ein Video über Innsbruck

In diesem aufwendig gemachten Video wird die Stadt Innsbruck von den verschiedensten Seiten gezeigt. Freizeit, Outdoor, Shopping, Stadtbild und vieles mehr wird auf wundervolle Art und Weise gezeigt.

Alle die schon einmal in Innsbruck waren, werden wieder die wundervolle Stadt wiedererkennen.

Und für all jene, die noch nie hier waren: Nach dem Video ist es höchste Zeit für einen Besuch!

Studieren in Innsbruck - das Studium im Überblick

Innsbruck ist wohl eine der sympathischsten Studienstädte schlechthin. Besonders Sportler_innen kommen in Innsbruck auf ihre Kosten. Ob im Winter mit Ski oder Snowboard oder im Sommer mit dem Rad in den Bergen, beim Klettern, schwimmen, laufen, spazieren gehen und natürlich in zahlreichen Sportkursen an der USI (Sportstädte der Uni Innsbruck). Sport geht immer.

 

Aber auch das Nachtleben hat einiges zu bieten. Natürlich gibt es durch die Größe Innsbrucks nicht tausend verschiedene Bars, Kneipen und Discos. Aber wer sich mit der überschaubaren Auswahl zufrieden gibt, hat jeden Abend die Möglichkeit zu tanzen oder etwas trinken zu gehen.